Willkommen in Ihrer Ballettschule in den Elbvororten
tänzerische Früherziehung
Sommerakademie First steps - wie geht eigentlich Ballett? Ein Ballettworkshop für Erwachsene Ballett-Anfänger, nach langer Tanzpause, oder back „to the roots“. In einer kleinen feinen Gruppe von maximal 8 Personen, werden wir uns an 3 Dienstagabenden von 19.00-21.00h mit einfachen Schritten und Bewegungen aus dem Ballett vertraut machen. Wir werden zu Beginn das Zuviel an Spannung & Verspannung in unserem Körper aufspüren und loslassen, denn nur ein entspannter Körper kann sich anmutig bewegen. Wir fördern und fordern spielerisch unsere Körperbalancen, entdecken uns im Gleichgewicht, erspüren, dass eine schöne aufrechte Haltung eine ganz mühelose Angelegenheit ist und erleben, welch wunderbare Glücksgefühle es in uns auslöst, wenn eine Bewegung, ein Schritt gut gelingt! Ebenfalls dabei: fein ausgesuchte Musik, Bälle und Bänder, Matten, Federn und Knochen. Dienstag, den 23.7. – Grundbegriffe des Balletts - Dienstag, den 30.7.- der Fuß im Ballett - Dienstag, den 6.8.- die Arme im Ballett 1 Kurs á 2 Stunden = 25€ - 2 Kurse á 2 Stunden = 45€ - 3 Kurse á 2 Stunden = 65€ Die Workshops finden ab 4 Teilnehmern pro Kurs statt. Anmeldung bis 20.Juli 2019.HIER Eine Anmeldung ist verbindlich. Sollte der Teilnehmer aus irgendwelchen Gründen nicht teilnehmen können, kann er einen Ersatz stellen, der seinen Platz und damit den Beitrag übernimmt. Ansonsten fallen die Kosten in voller Höhe für den ursprünglichen Teilnehmer an. Ein Krankheitsfall ist durch ein entsprechendes Attest nachzuweisen. In diesem Fall und nur mit Nachweis eines Attests sind 25 % des jeweiligen Beitrages als Aufwandsgebühr fällig. Ohne ärztlichen Nachweis ist der Beitrag in vollem Umfang zu leisten. Umbuchungen innerhalb des Workshops müssen in schriftlicher Form erfolgen und bedürfen einer Bestätigung.

Am ersten Ferientag (Donnerstag, den 27.6.2019 waren die Jugenlichen Ballettschülerinnen mit Elke Nieschulz-

Brockmann im Ernst-Deutsch-Theater und haben „das Bundesjugendballett trifft Shakespeare“ gesehen.

Mittwoch, den 26.06.2019 Auftritt der Cheerleader-AG des Gymnasiums Othmarschen zur Verabschiedung des

ehemaligen Schulleiters als Kooperation mit TeatroLibero e.V.

Am Sonntag, den 23.06. war die 1. Aufführung von „Pinocchio“ als Kooperation mit TeatroLibero e.V.

Viertägier Workshop über Himmelfart (30.5.-2.6.2019) in Worpswede für Schüler/innen und Pädagogen:

Norddeutsche Tanztage. Wie die letzten Jahre hat es uns gut gefallen und wir haben reichlich Input und neue

Freunde gefunden! Nächstes Jahr wieder!!!

Jahresversammlung DBFT und Tanzkongress in Dortmund 11.5.&12.5.2019.

Auftritt bei der Koinzi-dance Woche in der Fabrik der Künste am 26.4.& 27.4. 2019 als Kooperation mit TeatroLibero

e.V: VERMISST

seit 1975

Nieschulz-Flottbek © 2019 I alle Rechte vorbehalten

seit 1975